TV 1905 Unterbach e.V.

Startseite
Verein
Abteilungen
Beiträge
Berichte
Galerie
Geschichte
Impressum
Downloads
Links
Kostümfest 17 PDF Drucken E-Mail

Bei dem traditionellen Kostümfest am Freitag vor Rosenmontag war wieder mächtig was los. Nach der Eröffnung des Kostümfestes durch den Vorsitzenden Roland Duckstein und Festwart Klaus Hammer spielten die Kleinenbroicher direkt zum Tanz auf.

p1050812

Als erster Programmpunkt konnten unsere kleinsten Tänzerinnen ihr Können zeigen. Ihnen folgten dann unsere Ü31 Weltmeisterinnen im Jazz und Modern Dance. Beide Gruppen wurden nach ihrer Zugabe im Anschluss noch mit dem TVU Sesionsorden ausgezeichnet.

Christian Pape, der Liebling aller Frauen, eroberte schnell mit seiner charmanten und witzigen Art die Herzen aller Unterbacherinnen. Aber auch Männer kamen aus dem Lachen nicht mehr heraus. Selbst nach der 2. Zugabe wollten ihn seine Fans nicht von der Bühne lassen. Am Ende seiner Büttenrede wurde Christian Pape mit einer großen Rakete verabschiedet.

Der absolute  Höhepunkt des diesjährigen Kostümfestes war der Besuch unseres Unterbacher Prinzenpaares. Prinz Rüdiger der I. und seine Lieblichkeit Prinzessin Alex I.  Sie wurden wie immer vom Karnevalsausschuss, der Prinzenwache und der Tanzgarde  begleitet.

p1050891

In diesem Jahr waren das zwei ganz besondere Unterbacher. Beide sind tief verwurzelt im TVU. Rüdiger, unser Prinz, ist Leiter unserer Basketball-Abteilung und Alex, unsere Prinzessin, ist Abteilungsleiterin Trampolinturnen. Darüber hinaus gehören beide immer zum Stamm der fleißigen Helfer für das Kostümfest.

Als Überraschung hatten sich die Trampoliner eine tolle Bühnenshow für ihr Prinzenpaar einfallen lassen. Mittels eines „Minnitrampolins“ sprangen sie viele tolle Saltos die das Publikum zu langen Beifallsstürmen hinreißen ließen. Als besondere Auszeichnung des Prinzenpaares erhielten ein paar Turner den Prinzenorden durch unsere Prinzessin Alex I.

p1050931

Nachdem unser Prinzenpaar, zu seinen Untertanen gesprochen hatte, führte die Tanzgarde ihren Gardetanz vor.

Die Unterbacher dankten es ihnen mit einem tollen Applaus und Zugabe-Rufen. Aber bevor es zu dieser Zugabe gekommen ist, ehrten das Prinzenpaar die Vereinsmitglieder, Kurt Viol( 2. Vorsitzender des TVU) und Christoph Schmitz , (ein sehr fleißiger Unterstützer des TVU) mit dem Sessions Orden. Durch Stefan Theisen dem Kassierer des KA erhielt Klaus Hammer (u.A. Festwart des TVU), für seine Verdienste um das Brauchtum den  Esel-Ehrenorden in Bronze.

p1050960

Gegen 23 Uhr heizten dann noch einmal „Die Show Fanfaren Düsseldorf“ den Saal noch einmal so richtig auf. Schnell standen auch die Gäste in der 2. Reihe auf ihren Stühlen.

Zu späterer Stunde wurden die besten Kostüme der TVU-Narren durch unsere Jury prämiert. Die Jury bestand aus unserer liebreizenden Prinzessin Alex I., Ilka einem Gast und dem Festwart Klaus Hammer, dem vor der Kostümprämierung noch zu seinem Geburtstag gratuliert wurde.

Die Gruppenpreise gewannen die „Haaremsdamen“ und der „Starlight Express“. Als bestes Einzelkostüm der Damen gewann „Kiss“. Bei den Herren siegte „Meister Eder“. Den Preis des besten Paares gewannen „zu Zweit von Kopf bis Fuß auf Feuer eingestellt“.

p1060059

Unter dem Strich bleibt als Erinnerung: Eine ausverkaufte Halle und ein tolles stimmungsvolles Fest, an das sich alle Gäste gerne erinnern werden.

p1060033