Drucken

Nach Abschluss der Hinrunde sind zwei Jugendmannschaften erster in ihren Gruppen geworden. Gleichzeitig stellen diese beiden Mannschaften auch die besten Jugendspieler im Kreis.

Bei den Herren wird es spannend in welcher Liga die Mannschaften in der nächsten Saison spielen werden. Der Westdeutsche Tischtennisverband hat beschlossen, die Anzahl der Mannschaften in den Ligen auf Länderebene zu reduzieren. Das wirkt sich bis in die untersten Ligen auf Kreisebene aus. Das heißt es könnten bis zu 5 Mannschaften absteigen.

Die diesjährigen Vereinsmeisterschaften im Tischtennis fanden Ende Dezember statt.

Unsere Vereinsmeister 2018.

 

2018 Siegerehrung Tischtennis

 

 Damen: Nathalie Gödde                           

Schülerinnen A: Magdalena Heil

Herren-Doppel: Johannes Dudek und Volker Müntefering

Herren: Willm Feldmann                          

Jungen: Luiz Lorenz                                

Schüler A: Finn Schwedler

Schüler B : Phil Horsten

Schüler C : Enno Grober